Sound Stories

ANDREAS STOIBER (AUT)

Live:
DIE FUCHTELN DJ TEAM (AUT)
LEINDECKER / PRLIC (AUT)

Scree­ning von Sound Sto­ries mit: Doris Prlić, Andrea Lüth, Chris­ti­na Nemec, Cle­mens Kog­ler, Felix Kubin, Mario­la Bril­low­ska, Hor­ace, ni & boe­se­ber­tha, die Fuch­teln, Karo Szmit, Krach der Robo­ter, Ingo Lein­de­cker.

Eröff­nung: Do, 16. Okto­ber 2008, 20:00
Aus­stel­lung: Do, 16. Okto­ber – Do, 23. Okto­ber 2008, 17:00 – 19:00
quitch, Unte­re Donau­län­de 10, Linz

Sound Sto­ries ist eine sechs­tei­li­ge Fort­set­zungs­ge­schich­te, ent­wi­ckelt von zwölf ver­schie­de­nen Künst­le­rIn­nen und Grup­pen. Die Geschich­te wur­de schritt­wei­se auf www.feedbackanddisaster.net ver­öf­fent­licht. Zuerst wur­de immer ein Sound­stück pro­du­ziert, zu dem Video­künst­le­rIn­nen die Bil­der ent­wi­ckel­ten.

Am 16. Okto­ber ist es soweit: die letz­te Fol­ge geht online und die Serie wird bei einer Aus­stel­lung im quitch prä­sen­tiert. Zur Eröff­nung sind ver­schie­de­ne, am Pro­jekt betei­lig­te, Künst­le­rIn­nen ein­ge­la­den: Andre­as Stoi­ber (Krach der Robo­ter) hält einen exklu­si­ven Vor­trag über Tier­ge­stal­ten im Hör­spiel, die Fuch­teln aus Wien zei­gen sich für die musi­ka­li­sche Gestal­tung des Abends ver­ant­wort­lich, leindecker/prlic spie­len live das Sound­stück “Plas­tik” und selbst­ver­ständ­lich gibt es ein Scree­ning des Films.

www.feedbackanddisaster.net
www.monochrom.at/krach
myspace.com/diefuchteln

(Fotos: qujOchÖ)