Der grinsende Pinguin: Finale Lesungen von anonymen Autor*innen

🐧 Lesun­gen von Do Ming-Ha, Ales­san­dro Per­fet­to, kurz-ego-klein und H. ULCUS ///

August 2020 /// 
auf Face­book ///
Nach­dem die Gesamt­prä­sen­ta­ti­on der drei Aus­ga­ben des grin­sen­den Pin­gu­ins im April 2020 auf­grund der COVID-19-Pan­de­mie abge­sagt wer­den muss­te, hat qujOchÖ vier der Autor*innen ein­ge­la­den, ihre Bei­trä­ge in anony­mi­sier­ter Form zu lesen. Die Lesun­gen wur­den über den August hin­weg auf der Face­book-Sei­te von qujOchÖ ver­öf­fent­licht: