Imperium qujOchÖum: Der Ausverkauf beginnt

Di, 12. Novem­ber 2013, ab 23:25
Welt­weit

Kein Ver­ein – armes Schwein!” lau­tet ein altes Sprich­wort. Das Ver­eins­we­sen in Öster­reich, Deutsch­land, Liech­ten­stein und der Schweiz boomt. Allei­ne in Deutsch­land sind mitt­ler­wei­le 580.000 Ver­ei­ne regis­triert, sie­ben­mal so vie­le wie vor 50 Jah­ren, in Öster­reich sind es 120.000 Ver­ei­ne und auch hier hat sich die Anzahl der Ver­ei­ne in den letz­ten 50 Jah­ren bei­na­he ver­drei­facht. Zu Recht meint die FAZ daher: “Im Kern ist und bleibt der Deut­sche ein Ver­eins­mei­er.” (Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung, 19. Juli 2013)

Das Impe­ri­um qujOch­Öum bie­tet die ulti­ma­ti­ve Gele­gen­heit, ein­fach und unkom­pli­ziert in das Ver­eins­we­sen ein­zu­stei­gen. In einer ein­zig­ar­ti­gen Akti­on auf ver­schie­de­nen Auk­ti­ons- und Ver­kaufs­platt­for­men besteht die Mög­lich­keit, Besit­ze­rin bzw. Besit­zer eines eige­nen Ver­eins zu wer­den, denn: “Was dem ein­zel­nen nicht mög­lich ist, das ver­mö­gen vie­le!” (Fried­rich Wil­helm Raiff­ei­sen (1818–1888), Grün­der der Raiff­ei­sen­ge­nos­sen­schaf­ten, deut­scher Agrar­po­li­ti­ker)

www.ebay.at/sch/qujochoe/m.html?item=161149108636&pt=Gesch%C3%A4ftsverk%C3%A4ufe&hash=item25853c419c&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562

www.unternehmen-sucht-unternehmer.de/56–0-18162-Verkaufsangebot-Vereine-VEREIN-ZU-VERKAUFEN-Sportverein-Querfeldein-Anzeige-lesen.html

oesterreich.kijiji.at/c-ViewAd?AdId=542881464&Guid=1424eabb-9120-a20b-26c0-5203fffff407

www.flohmarkt.at/php/detail/3135607

http://linz.locanto.at/ID_201413966/VEREIN-ZU-VERKAUFEN-vereinigung-Holy-Q.html

(Fotos: qujOchÖ)