AV-Battle: Die ultimative Schlacht

MANFRED ENGELMAYR (AUT)
ANDRE ZOGHOLY (AUT)
SILVIA FÄSSLER (AUT)
RENEE STIEGER (AUT)
IT’S NOT FAIR (AUT)
FANTAS SCHIMUN (AUT)
MARKUS DECKER (AUT)

Do, 20. Mai 2004, 17:00 – 24:00
Movie­men­to Linz

Die Zeit ist reif. Schluss mit der audio­vi­su­el­len Lie­be, mit der Har­mo­nie­sucht von Film und Musik, mit dem Ein­klang von Bild und Ton. Das Expe­ri­men­tal­kol­lek­tiv “qujOchÖ – expe­ri­men­tel­le Kunst- und Kul­tur­ar­beit” hat sich ein Herz gefasst, um den media­len Ein­heits­brei zu zer­schla­gen. In einem ein­zig­ar­ti­gen Duell zie­hen am 20. Mai 2004 im Movie­men­to in Linz Audio und Video in eine erbar­mungs­lo­se Schlacht. An die­sem geschichts­träch­ti­gen Tag kommt es nicht nur zu einer Aus­ein­an­der­set­zung im klas­si­schen Sin­ne. qujOchÖ insze­niert viel­mehr einen wah­ren Medi­en­krieg, mehr noch: ein ech­tes Death Match zwi­schen frea­ki­gen Musik­lieb­ha­be­rIn­nen und schüch­ter­nen Cine­as­tIn­nen, mehr noch: eine ulti­ma­ti­ve A/V-Batt­le.

In sie­ben Run­den wer­den zu die­sem Anlass expe­ri­men­tel­le Musi­ke­rIn­nen gegen bril­lan­te Kult­fil­me in den Ring geschickt. In einem 15 Minu­ten andau­ern­den Kampf ste­hen sich die bei­den Kon­tra­hen­tIn­nen gegen­über: Intro gegen Trai­ler, Dezi­bel gegen Lux, Ohr gegen Auge. Die Ent­schei­dung liegt – wie kann es in Zei­ten von Star­ma­nia anders sein – beim Publi­kum. Kön­nen die Audio-Figh­ter ihren Vor­teil der schlich­ten Mate­ria­li­tät und Mar­tia­li­tät nut­zen? Oder kön­nen sich die Zuse­he­rIn­nen der Imma­te­ria­li­tät und visu­el­len All­macht der Fil­me nicht ent­zie­hen? Wie wird das Publi­kum ent­schei­den? Eines steht fest: in jeder Run­de gibt es nur eine Gewin­ne­rin oder einen Gewin­ner, der sei­ne Kunst zu Ende brin­gen darf. Wer ver­liert, fliegt raus.

Wer sind nun die­se heroi­schen Strei­te­rIn­nen, die an die­sem denk­wür­di­gen Abend auf­ein­an­der­tref­fen, um die Fra­ge der Fra­gen zu beant­wor­ten: Film oder Musik? Es tre­ten an:

Man­fred Engel­mayr
Wien, geb. 1972
Bands: Bul­bul, Fugu
vs.
Das Gespenst
Deutsch­land 1982
Regie: Her­bert Ach­tern­busch

And­re Zogho­ly
Linz, geb. 1975
Bands: Ego­trip, wch band
vs.
Fear and Lot­hing in Las Vegas
USA 1998
Regie: Ter­ry Gil­liam

Sil­via Fäss­ler
Wien, geb. ????
Bands: ako­as­ma, sil­ly
vs.
Tama­la 2010 – A Punk Cat in Space
Japan 2003
Regie: t.o.l. (Trees of Life)

Renee Stie­ger
Linz, geb. 1969
Bands: SiRe­née, Das Fleisch
vs.
Der phan­tas­ti­sche Pla­net
F/CSSR 1973
Regie: Rene Laloux

it’s not fair
Wien, geb. 1972
Bands: Fuckhead, Hono­lu­lu
vs.
Der Höl­len­trip
USA 1980
Regie: Ken Rus­sell

Fan­tas Schi­mun
Wien, geb. 1973
Bands: Fan­tas Schi­mun
vs.
Them­roc
F 1973
Regie: Clau­de Faral­do

Mar­kus Decker
Linz, kon­str. 1965
Bands: m-, decker+quotenregelung, wch band
vs.
For­bid­den Pla­net
USA 1965
Regie: Fred McLeod Wil­cox

Mode­riert wird die­ses Schar­müt­zel zwi­schen Bild- und Ton­kunst übri­gens von Johan­nes Grenz­furth­ner, Mas­ter­mind der que­ren Wie­ner Kunst­nei­gungs­grup­pe Mono­chrom.

(Fotos: qujOchÖ)


(Kamera/Schnitt: qujOchÖ)


(Kamera/Schnitt: Ingo Ran­dolf)

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Andre_Zogholy.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Fantas_Schimun.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Its_not_fair.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Manfred_Engelmayr.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Markus_Decker.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Renee_Stieger.mp3]

Down­load

[audio:https://archive.org/download/Av-battleTheUltimativeCombat/AV_BATTLE_Silvia_Fassler.mp3]

Down­load