Ritornell

RICHARD EIGNER & ROMAN GEROLD (AUT)
GERHARD DAURER (AUT)
CD-Prä­sen­ta­ti­on “Gol­den Soli­tu­de”

Fr, 13. März 2009, 20:00
quitch, Unte­re Donau­län­de 10, Linz

Den zwei­ten Abend der ###-Rei­he 2009 bestrei­tet das Duo Ritor­nell. Richard Eig­ner (Linz) und Roman Gerold (Salz­burg) stel­len ihr neu­es Album “Gol­den Soli­tu­de” und ihr Mate­ri­al als elek­tro-akus­ti­sches Trio im Ver­bund mit Ger­hard Dau­rer (Salz­burg) vor.

Das Haupt­au­gen­merk liegt dabei in der Impro­vi­sa­ti­on mit einem äußerst redu­zier­ten Set­up an Instru­men­ten. Wäh­rend Ger­hard Dau­rer die Mög­lich­kei­ten sei­nes eigens ent­wi­ckel­ten Game­pad-Gra­nu­lar-Syn­the­si­zers aus­schöpft, addiert Roman Gerold sub­ti­le Melo­di­en und leb­haf­te Dro­nes und pro­zes­siert die Live-Inputs der akus­ti­schen Instru­men­te. Richard Eig­ner ver­leiht mit sei­nem Ride-Becken, das er mit ver­schie­de­nen Uten­si­li­en (Bass­bo­gen, Sizz­le-Chains, Klo­bürs­te) spielt, den elek­tro­ni­schen Impro­vi­sa­tio­nen fei­ne akus­ti­sche Rhyth­men und Tex­tu­ren.

moda­fi­nil com­prar online medi­ca
com­prar tranki­ma­zin 2 mg
com­prar ambi­en medi­ca­men­to sin rece­ta

www.ritornell.at

[audio:https://archive.org/download/RITORNELL/RITORNELL.mp3] Down­load (Fotos: qujOchÖ)