Radikal Destruktion

BILLY ROISZ (AUT)
MARTA ZAPPAROLI (ITA)

Mi, 25. Februar 2015, 21:00
quitch, Untere Donaulände 10, Linz

Marta Zapparoli ist eine italienische experimentelle Musikerin und Performerin, die seit 2007 in Berlin lebt. Seit 13 Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit Feldaufnahmen und versucht dabei Sounds ausfindig zu machen, indem sie die üblichen Verläufe in und zwischen Räumen stört und durchbricht. In der letzten Zeit hat sie ihren Fokus auf Sounds in unserer Umgebung verschoben, die vom menschlichen Ohr nicht wahrgenommen werden.

Billy Roisz ist eine österreichische experimentelle Video- und Soundkünstlerin, die in Wien lebt. Sie ist auf Feedback-Video-Arbeiten spezialisiert und verwendet Monitore, Kameras, Video-Mischpulte, ein selbst gebautes Video-Synth, Computer, Bassgitarren und Plattenspieler, um Videos und Sound zu generieren.

Nach ihrem Debüt bei der VELAK gala #86 im brut Konzerthaus in Wien werden die beiden ihren erst zweiten gemeinsamen Auftritt im quitch in Linz absolvieren.

Links:
http://billyroisz.klingt.org
http://martazapparoli.blogspot.de

(Fotos: qujOchÖ)

Live-Set Billy Roisz & Marta Zapparoli

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Download