acidpingpongpunkallnighter

DAN ROCKER (AUT)
NEON SQUID AUTOPSY (AUT)
ARHIZOMA (AUT)
DJ WELLWELL (AUT)

Fr, 4. Mai 2012, 20:00
quitch, Unte­re Donau­län­de 10, Linz

Was hat Tisch­ten­nis mit Punk oder gar Acid-Sounds zu tun? Die Schnitt­men­ge ist groß, wenn es nach qujOchÖ geht. In einem ziem­lich durch­ge­knall­ten Spek­ta­kel, einer wah­ren “Tour de Force”, wird am 4. Mai 2012 der Zusam­men­füh­rung ver­schie­dens­ter Gen­res mit der Sport­art Tisch­ten­nis gefrönt. Und dazu braucht es nicht all zu viel: Eine spe­zi­ell kon­stru­ier­te Ping­pong­plat­te, fluo­res­zie­ren­de Spiel­flä­chen, Stro­bo­skop­blit­ze, ein Hau­fen Tro­cken­ne­bel, obli­ga­tes 80er-UV-Licht, dop­pel­te bis drei­fa­che Spie­ge­lun­gen, live kre­denz­ter ver­zerr­ter Acid­elek­tro mit Punk-Atti­tü­de über ein 4-Kanal­sys­tem und Spieler_innen, die ihr Äußers­tes geben. Nix Psy­che­de­lic-Hip­py­shit, aber outer body expe­ri­en­ces an der Plat­te und im Hirn. Eine gan­ze Nacht lang. Wer sich dran erin­nert, hat es nicht erlebt.

Spe­cial FX super­vi­sor: Chris­ti­an Leisch

Spon­so­ren:
www.pingpong-shop.at
www.schall-rauch.at
www.iriedaily.de

(Fotos: Petra Moser) [audio:https://archive.org/download/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTERNSA/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTER_ArhizomA.mp3]Down­load [audio:https://archive.org/download/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTERNSA/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTER_Dan_Rocker.mp3]Down­load [audio:https://archive.org/download/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTERNSA/ACIDPINGPONKPUNKALLNIGHTER_NSA.mp3]Down­load


(Video: Micha­el Wirt­hig)